• Behandlung von Stottern und Poltern bis hin zu manifestiertem Stottern im Jugendalter.

Stottern ist eine Unterbrechung im Fluss des verbalen Ausdrucks. Diese Unterbrechungen geschehen in der Regel häufig oder sind deutlich ausgeprägt und nicht vom Patienten regulier- bzw. kontrollierbar.

Beim Poltern handelt es sich um eine Störung der Sprach- und Sprechverarbeitung, die zu schnellem, unrhytmischen, sporadisch unorganisiertem und häufig unverständlichem Sprechen führt.

 

Sie haben Interesse?

Dann melden Sie sich einfach bei uns oder lassen Sie sich von Ihrem Arzt vorab beraten.

KiTZ Düsseldorf:
0211 / 171 44 99 0

Kontakt

Öffnungszeiten

Behandlungszeiten:
Mo. bis Fr.: von 07:45h bis 19:00h
   
Rezeptionszeiten:
Mo. bis Do.: von 09:00h bis 18:00h
Fr.: von 09:00h bis 14:30h